Mein Name ist Christoph Alexander Martsch-Grunau, Jahrgang 1988.

Nach meinem Studium der Evangelischen Theologie (Kirchliches Examen) habe ich in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg (Kirchengemeinde Nikolai, Oldenburg-Eversten) als Vikar gearbeitet.

Das Vikariat habe ich nun abgeschlossen und bin seit dem 1.1.2018 Pfarrer im Probedienst in der ev.-luth. Kirchengemeinde Heilig-Geist in Delmenhorst-Deichhorst (Deichhorster Str. 5, 27753 Delmenhorst).

Wenn ich mich nicht gerade mit den Tiefgründen der Theologie beschäftige, unterrichte ich Konfirmanden, gestalte Gottesdienste oder programmiere an einem Zettelkasten. In meiner freien Zeit fotografiere ich gerne oder koche etwas leckeres.

Lebenslauf

Hier die bisher „wichtigsten” Stationen in meinem Leben. Die Aufzählungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

„Hard Facts”

  • 05.07.1988: Geboren in Hagen (i.Westf.)
  • 1995–1998: Grundschule Hagen-Emst
  • 1998–2004: Theodor-Heuss-Gymnasium Hagen
  • 2004–2007: Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht
  • 2007–2015: Studium der Ev. Theologie (Kirchl. Examen) an der Georg-August-Universität zu Göttingen
  • 2015: 1. Theologisches Examen
  • September 2015 – Dezember 2017: Vikariat in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg in der Nikolaigemeinde (Oldenburg-Eversten)
  • Januar 2018–: Pfarrer im Probedienst in der Hl.-Geist Gemeinde Delmenhorst-Deichhorst

Adresse:

Christoph Alexander Martsch-Grunau
Liebermannstr. 3
27753 Delmenhorst

Arbeitsstellen außerhalb von Kirche

Praktika

Ehrenamtliches Engagement (in Auswahl)